Angebote zu "Reiseführer" (109 Treffer)

Go Vista Info Guide Reiseführer Mallorca
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Reiseziel Mallorca Mallorca ist eine Insel mit vielen Gesichtern; von der Geschichte so geprägt wie von den Menschen - den Mallorquinern und den zahlreichen Einwanderern und Besuchern, die in der Hoffnung auf Glück in dem sanften mediterranen Klima seit vielen Jahren hierher kommen. Für Tausende Urlauber werden die zwei Wochen am Strand, ob an den großzügig geschwungenen Buchten Palmas und Alcúdias oder an den fjordähnlichen Calas des Südostens, zur schönsten Erinnerung des ganzen Jahres. Da ist aber auch noch nostra Mallorca de sempre, das immerwährende Mallorca des Hinterlandes mit reichen Traditionen, dessen Landschaft, Städte, Klöster und Einsiedeleien bis heute nur wenig durch den Tourismus verändert wurden. Über den Go Vista Info Guide Mallorca Nach der Chronik, die kurz und prägnant die wichtigsten Daten zur Geschichte liefert, wird Palma de Mallorca vorgestellt und danach im Kapitel Vista Points die folgenden Regionen, mit Serviceadressen der Highlights und mit Hinweisen auf Restaurants, Cafés und Einkaufsmöglichkeiten: - Der Westen - Nordöstliche Tramuntana - Der Süden - Der Osten - Die Mitte Über den Go Vista Info Guide Mallorca Der Inhalt des Reiseführers kurz und knapp: - Top 10 des Reiseziels: Das müssen Sie gesehen haben - Chronik: Daten zur Landesgeschichte - Palma de Mallorca: Stadtrundgang und Serviceadressen - Vista Points: Alle Highlights der Reiseregion - Orte, Landschaften, Sehenswürdigkeiten mit den dazugehörigen Adressen für Sehenswürdigkeiten, Essen und Trinken, Nightlife, Kultur und Unterhaltung, Shopping und Erholung und Sport - Service: Reisepraktische Tipps von A bis Z - Sprachführer: Die wichtigsten Wörter für unterwegs - Karte: Ausfaltbare Landkarte mit Stadtplänen und Register - Hochwertige Klappenbroschur: Übersichtskarte des Reisegebiets mit den eingezeichneten Top 10 und farbig gekennzeichneten Regionen in der vorderen Klappe

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Go Vista Info Guide Reiseführer Kroatien
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Reiseziel Kroatien Der malerische Küstenabschnitt der östlichen Adria zählt zu den schönsten und abwechslungsreichsten Landschaften Europas und wird gesäumt von bis auf 1700 Meter ansteigenden Gebirgszügen. Wenige Straßen verbinden das Hinterland über Pässe mit der Festlandküste und der Jadranska Magistrale, der Küstenstraße. 5800 Kilometer lang soll die Küste inklusive der zahlreichen Inseln sein - sie wird auch ´´Küste der tausend Inseln´´ genannt. Davon sind 66 bewohnt, 659 weitgehend unbesiedelt, 426 Klippen sind unzugänglich und ohne Vegetation. Die Landschaft zeigt sich von karstig kahl bis üppig von Macchia bedeckt, satte Kiefernwälder wechseln sich mit fruchtbaren Tälern ab, in denen Gemüse und Wein kultiviert werden. Um das natürliche Erbe Kroatiens zu erhalten, wurden inzwischen acht Nationalparks, elf Naturparks und etliche Naturreservate eingerichtet. Das Land birgt ein reiches Kulturerbe, das über 2000 Jahre zurückreicht. In den Städten kann man auf Schrittund Tritt in die Vergangenheit der Römer, Venezianer und Habsburger eintauchen - auf antiken Ausgrabungsstätten, mittelalterlich geprägten Plätzen, in beachtenswerten Museen oder prachtvollen und reich ausgestatteten Kirchen. Kroatien hat es heute in die Riege der Top-Reiseziele im Mittelmeerraum geschafft. Kein Wunder, denn es bietet für jeden Urlaubsgeschmack etwas - und dies in teils unberührter Landschaft. Kunstinteressierte wandeln durch die Städte mit reichem Kulturgut, Taucher und Schnorchler lockt die reiche Flora und Fauna der Unterwasserwelt, Segler erkunden Bucht um Bucht und ankern in den gut ausgestatteten Yachthäfen; Mountainbikern, Wanderern und Freeclimbern eröffnen sich breite Aktionsfelder und grandiose Weitblicke. Und an den schönen Fels-, Kiesel- und Sandstränden findet sich selbst in der Hochsaison noch ein ruhiges Plätzchen zum Baden. Über den Go Vista Info Guide Kroatien Nach der Chronik, die kurz und prägnant die wichtigsten Daten zur Geschichte liefert, wird Dubrovnik vorgestellt und danach im Kapitel Vista Points die folgenden Regionen, mit Serviceadressen der Highlights und mit Hinweisen auf Restaurants, Cafés und Einkaufsmöglichkeiten: - Istrien - Kvarner-Region - Norddalmatien - Mitteldalmatien - Süddalmatien Der Inhalt des Reiseführers kurz und knapp: - Top 10 des Reiseziels: Das müssen Sie gesehen haben - Chronik: Daten zur Landesgeschichte - Dubrovnik: Stadtrundgang und Serviceadressen - Vista Points: Alle Highlights der Reiseregion - Orte, Landschaften, Sehenswürdigkeiten mit den dazugehörigen Adressen für Sehenswürdigkeiten, Essen und Trinken, Nightlife, Kultur und Unterhaltung, Shopping und Erholung und Sport - Service: Reisepraktische Tipps von A bis Z - Sprachführer: Die wichtigsten Wörter für unterwegs - Karte: Ausfaltbare Landkarte mit Stadtplänen und Register - Hochwertige Integralbindung mit Klappen: Übersichtskarte des Reisegebiets mit den eingezeichneten Top 10 und farbig gekennzeichneten Regionen in der vorderen Klappe - Postkarten: drei herausnehmbare Foto-Postkarten der jeweiligen Destination - als Urlaubserinnerung oder zum Verschicken an die Daheimgebliebenen

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Go Vista Info Guide Reiseführer Schwarzwald (Mä...
2,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Reiseziel Schwarzwald Schwarzwälder Schinken und Kirschtorte, Schwarzwaldmädel und Bollenhut, Schwarzwaldklinik und Kuckucksuhr -- damit sind bereits die üblichen Klischees für das höchste und vielleicht auch schönste Mittelgebirge Deutschlands beim Namen genannt. Manches davon klingt nach vorgestern. Doch die Ferienregion hat ihre Hausaufgaben gemacht: Überall wird den neuen Bedürfnissen der Gäste entsprechend nachgebessert und aufgerüstet. Statt angestaubtem Kururlaub von anno dazumal stehen nun Wellness, Erlebnisthermen und Ayurveda auf dem Programm. Hüttenwandern in Kniebundhosen war einmal, ständig eröffnen neue Themen- und Premiumwege, die jedem Anspruch gerecht werden. Kaum ein Ferienort, der nicht Nordic-Walking-Parcours vor der Haustür hat, und mancherorts geht man mit dem GPS-Gerät auf Schatzsuche. Mountainbiker können sich in eigens angelegten Bike Parks austoben und auch Golfer finden sich mit attraktiven Parcours bestens versorgt. Im öffentlichen Verkehr hat der Schwarzwald in über hundert Ferienorten die Nase vorn: Wer eine Übernachtung in einem der Orte bucht, hat in der gesamten Region freie Fahrt in Bussen und Bahnen. Das ist nicht nur umweltfreundlich, sondern spart auch Geld und schont die Nerven. Zwischen all dem Neuen gibt es genügend Altbewährtes, das eine Reise in den Schwarzwald so sympathisch macht, zum Beispiel Gastlichkeit, die von Herzen kommt, und eine exzellente badisch-schwäbische Küche, angefangen von einem bodenständigen Vesper bis hin zur Spitzengastronomie. Und natürlich gibt es zwischen Baden-Baden und Freiburg viel Natur mit Waldgebieten so weit das Auge reicht. Dazwischen gestreute stille Karseen, imposante Wasserfälle und abenteuerliche Schluchten sind genauso lohnende Ausflugsziele wie einer der 52 über 1000 Meter hohen Gipfel des Mittelgebirges. Nur mit dem Schnee dort oben hapert es in jüngster Zeit ein bisschen. Über den Go Vista Info Guide Schwarzwald Der Inhalt des Reiseführers kurz und knapp: - Top 10 des Reiseziels: Das müssen Sie gesehen haben - Chronik: Daten zur Landesgeschichte - Freiburg: Stadtrundgang und Serviceadressen - Vista Points: Alle Highlights der Reiseregion - Orte, Landschaften, Sehenswürdigkeiten mit den dazugehörigen Adressen für Sehenswürdigkeiten, Essen und Trinken, Nightlife, Kultur und Unterhaltung, Shopping und Erholung und Sport - Service: Reisepraktische Tipps von A bis Z - Sprachführer: Die wichtigsten Wörter für unterwegs - Karte: Ausfaltbare Landkarte mit Stadtplänen und Register - Hochwertige Klappenbroschur: Übersichtskarte des Reisegebiets mit den eingezeichneten Top 10 und farbig gekennzeichneten Regionen in der vorderen Klappe

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
GO VISTA Info Guide: Reiseführer Sardinien (Män...
2,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie ein eigener kleiner Kontinent im Mittelmeer liegt Sardinien fernab der Küsten Europas und Afrikas. Von der Hektik des italienischen Festlandes weht nur in den Sommermonaten ein schwacher Hauch über das karibikblaue Meer, wenn Mailänder, Römer und andere Großstädter ihre Lieblingsinsel aufsuchen. Denn hier sind die Strände größtenteils noch unverbaut und das Wasser kristallklar. Eine bizarre, fast unberührte Bergwelt präsentieren das Gennargentu-Massiv und der Supramonte. Der Zugang zur Unterwelt führt auf Sardinien übers Wasser. Die weitverzweigten Höhlensysteme der Grotta del Bue Marino oder der Grotta del Nettuno sind am einfachsten per Boot zu erreichen. Aber Sardinien bietet viel mehr als nur eine faszinierend abwechslungsreiche Natur. Geheimnisvoll ragen die gewaltigen Steintürme aus der längst versunkenen Nuraghen-Kultur zu Tausenden in den sardischen Himmel. Gigantengräber, Feenhäuser und Dolmen beflügeln die Fantasien aller Altersklassen. Mit der Ankunft von Phöniziern entstanden Handelsstützpunkte wie Nora oder Tharros, deren Ausgrabungen noch heute Zeugnis eines regen Warenumsatzes ablegen. Thermen, Theater und Aquädukte erzählen von der Zeit Sardiniens als eine der Kornkammern des Römischen Reichs. Meisterwerke der romanisch-pisanischen Sakralarchitektur finden wir im Hinterland von Sassari. Wer jetzt befürchtet, Sardinien lebe in seiner Vergangenheit, der täuscht sich gewaltig. Vor allem in Alghero und den beiden Universitätsstädten Cagliari und Sassari pulsiert das moderne Leben, locken Bars, Cafés und Trattorien. Vielfältig wie Natur und Kultur zeigt sich auch die sardische Küche. Während entlang den Küsten naturgemäß Fisch und Meeresfrüchte die Speisekarte prägen, behalten im Inselinneren und im Bergland Fleisch und Gemüse die Oberhand. Samtig und schwer oder leicht und spritzig begleiten sonnenverwöhnte Weine wie Cannonau oder Vermentino die Speisen. Und wer nach so viel Schönem für Geist, Seele und Gaumen erst einmal ein Schnäpschen braucht, dem sei ein Filu ´e Ferru empfohlen, Sardiniens Antwort auf den Grappa. Der informative Info Guide in neuer Gestaltung und mit neuen Elementen: - Das sollte man gesehen haben: die Top 10 des Reiseziels - Unterteilt in Regionen werden Orte, Landschaften und Sehenswürdigkeiten vorgestellt - Exkurse thematisieren Besonderheiten - Service von A-Z mit nützlichen Tipps - Ausfaltbare Landkarte mit Stadtplänen und Register - Hochwertige Klappenbroschur - Übersichtskarte des Reisegebietes mit den eingezeichneten Top 10 und farbig gekennzeichneten Regionen in der vorderen Klappe

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Campingführer Italien 2019 als Buch von
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Campingführer Italien 2019:1. Auflage

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Campingführer Deutschland 2019 als Buch von
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Campingführer Deutschland 2019:Neuauflage

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
MARCO POLO Reiseführer Marrakesch
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kompakte Informationen, Insider-Tipps, Erlebnistouren und digitale Extras:Erleben Sie mit MARCO POLO die marokkanische Trendmetropole intensiv vom Frühstück bis zum Nightcap. Mit dem MARCO POLO Reiseführer kommen Sie sofort in Marrakesch an und wissen garantiert, „wohin zuerst´´. Erfahren Sie, welche Highlights Sie neben dem Djemaa el Fna und den Souks nicht verpassen dürfen, auf welcher Dachterrasse mit Blick auf die Medina der Absacker zu marokkanischen Tapas besonders gut schmeckt, in welcher Szenebar der Marock ‘n‘ Roll am heißesten groovt, auf welchem Flohmarkt Sie supergünstig Teegeschirr erstehen können und in welchen Riads sich Ihr Traum aus 1001 Nacht erfüllt.Die Insider-Tipps der Autorin lassen Sie Marrakesch individuell und authentisch erleben und mit den Low-Budget-Tipps sparen Sie bares Geld. Erkunden Sie Marrakesch in all seinen Facetten mit den maßgeschneiderten MARCO POLO Erlebnistouren. Das speziell dafür entwickelte Design sorgt - schon beim Lesen und umso mehr vor Ort - für größtmögliche Orientierung.Die kostenlose Touren-App führt Sie digital (und ohne Roaminggebühren) auf den besonderen Wegen der Erlebnistouren. Und der Online-Update-Service mit aktuellen Veranstaltungen (Ausstellungen, Konzerten, Festivals, Sportevents...) für die nächsten 6 Monate, brandaktuellen Informationen zu den Printinhalten und zusätzlichen Insider-Tipps hält Sie immer auf dem neuesten Stand. In jedem Band gibt es einen übersichtlichen Cityatlas und eine herausnehmbare Faltkarte - in beide sind natürlich die Erlebnistouren eingetragen.Erleben Sie Marrakesch mit all seinen Facetten! Der kompakte und unkomplizierte MARCO POLO Reiseführer bringt Sie mitten rein in die Stadt: mit brandaktuellen Informationen, Erlebnistouren und tollen Insider-Tipps. Begleitend zum Buch: Touren-App und Update-Service.Die wichtigsten MARCO POLO HighlightsDie besten MARCO POLO Insider-TippsBest of ...AuftaktIm TrendFakten, Menschen & NewsSehenswertesEssen & TrinkenEinkaufenAm AbendÜbernachtenErlebnistourenMit Kindern unterwegsEvents, Feste & mehrLinks, Blogs, Apps & Co.Praktische HinweiseSprachführerCityatlas & StraßenregisterRegister & ImpressumBloß nicht!Als unsere Autorin Muriel Brunswig 1997 das erste Mal nach Marrakesch kam, war sie komplett überfordert von all den Geräuschen und Gerüchen. Doch inzwischen hat die Marokko-Expertin, Reiseveranstalterin und Sachbuchautorin (www.brunswig.info oder www.tourserail.com) auch ihre Familie angefixt und taucht jedes Jahr in diesen Traum aus 1001 Nacht.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 20.05.2019
Zum Angebot
Go Vista Info Guide Reiseführer Thüringer Wald,...
2,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Reiseziel Thüringer Wald Der Thüringer Wald ist längst kein Geheimtipp mehr. In den vergangenen zwanzig Jahren hat sich das grüne Herz Deutschlands touristisch gemausert und ist heute eine beliebte Urlaubsregion, in der sich landschaftliche Schönheit und kulturelle Vielfalt verbinden. Dichter, Denker und Musiker wie Goethe und Schiller, Luther und Friedrich Fröbel, Bach und Liszt hinterließen ihre Spuren in der Region, vor allem in Weimar, Erfurt, Eisenach, Ilmenau und Oberweißbach. Architektonische Highlights wie Schloss Elisabethenburg in Meiningen, viele Museen und zahlreiche Schaubergwerke wie die Marienglashöhle oder technische Denkmäler wie der Tobiashammer erzählen von der Geschichte und den Traditionen des Thüringer Waldes. In Lauscha und vielen anderen Orten begegnet man dem traditionellen Handwerk der Weihnachtsbaumschmuckherstellung und kann Glasbläsern und Porzellanmachern bei der Arbeit zuschauen. Von internationaler Bedeutung ist die Wartburg als UNESCO-Weltkulturerbe und das UNESCO-Biosphärenreservat Vessertal-Thüringer Wald. Der Rennsteig ist Deutschlands ältester, bekanntester und beliebtester Höhenwanderweg. Überhaupt ist der Thüringer Wald eine überragende Wintersportregion, vor allem Oberhof ist als Wintersportzentrum und Austragungsort der Weltcups im Biathlon und Rodeln international bekannt. ´Die Gegend ist herrlich, herrlich!´ wusste schon der alte Geheimrat Goethe über den Thüringer Wald zu berichten. Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen. Aber nur wer selbst dort war, kann dies bestätigen. Über den Go Vista Info Guide Thüringer Wald Nach der Chronik, die kurz und prägnant die wichtigsten Daten zur Geschichte liefert, wird Erfurt vorgestellt und danach im Kapitel Vista Points die nachfolgenden Regionen, mit Serviceadressen der Highlights und mit Hinweisen auf Restaurants, Cafés und Einkaufsmöglichkeiten: - Rund um Erfurt - Nördlicher Thüringer Wald - Südlicher Thüringer Wald - Westlicher Thüringer Wald Der Inhalt des Reiseführers kurz und knapp: - Top 10 des Reiseziels: Das sollte man gesehen haben - Chronik: Daten zur Landesgeschichte - Erfurt: Stadtrundgang und Serviceadressen - Vista Points: Alle Highlights der Reiseregion - Orte, Landschaften, Sehenswürdigkeiten mit den dazugehörigen Adressen für Sehenswürdigkeiten, Essen und Trinken, Nightlife, Kultur und Unterhaltung, Shopping und Erholung und Sport - Service: Reisepraktische Tipps von A bis Z - Karte: Ausfaltbare Landkarte mit Stadtplänen und Register - Hochwertige Klappenbroschur: Übersichtskarte des Reisegebiets mit den eingezeichneten Top 10 und farbig gekennzeichneten Regionen in der vorderen Klappe

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Go Vista Info Guide Reiseführer Thüringer Wald,...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Reiseziel Thüringer Wald Der Thüringer Wald ist längst kein Geheimtipp mehr. In den vergangenen zwanzig Jahren hat sich das grüne Herz Deutschlands touristisch gemausert und ist heute eine beliebte Urlaubsregion, in der sich landschaftliche Schönheit und kulturelle Vielfalt verbinden. Dichter, Denker und Musiker wie Goethe und Schiller, Luther und Friedrich Fröbel, Bach und Liszt hinterließen ihre Spuren in der Region, vor allem in Weimar, Erfurt, Eisenach, Ilmenau und Oberweißbach. Architektonische Highlights wie Schloss Elisabethenburg in Meiningen, viele Museen und zahlreiche Schaubergwerke wie die Marienglashöhle oder technische Denkmäler wie der Tobiashammer erzählen von der Geschichte und den Traditionen des Thüringer Waldes. In Lauscha und vielen anderen Orten begegnet man dem traditionellen Handwerk der Weihnachtsbaumschmuckherstellung und kann Glasbläsern und Porzellanmachern bei der Arbeit zuschauen. Von internationaler Bedeutung ist die Wartburg als UNESCO-Weltkulturerbe und das UNESCO-Biosphärenreservat Vessertal-Thüringer Wald. Der Rennsteig ist Deutschlands ältester, bekanntester und beliebtester Höhenwanderweg. Überhaupt ist der Thüringer Wald eine überragende Wintersportregion, vor allem Oberhof ist als Wintersportzentrum und Austragungsort der Weltcups im Biathlon und Rodeln international bekannt. ´Die Gegend ist herrlich, herrlich!´ wusste schon der alte Geheimrat Goethe über den Thüringer Wald zu berichten. Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen. Aber nur wer selbst dort war, kann dies bestätigen. Über den Go Vista Info Guide Thüringer Wald Nach der Chronik, die kurz und prägnant die wichtigsten Daten zur Geschichte liefert, wird Erfurt vorgestellt und danach im Kapitel Vista Points die nachfolgenden Regionen, mit Serviceadressen der Highlights und mit Hinweisen auf Restaurants, Cafés und Einkaufsmöglichkeiten: - Rund um Erfurt - Nördlicher Thüringer Wald - Südlicher Thüringer Wald - Westlicher Thüringer Wald Der Inhalt des Reiseführers kurz und knapp: - Top 10 des Reiseziels: Das sollte man gesehen haben - Chronik: Daten zur Landesgeschichte - Erfurt: Stadtrundgang und Serviceadressen - Vista Points: Alle Highlights der Reiseregion - Orte, Landschaften, Sehenswürdigkeiten mit den dazugehörigen Adressen für Sehenswürdigkeiten, Essen und Trinken, Nightlife, Kultur und Unterhaltung, Shopping und Erholung und Sport - Service: Reisepraktische Tipps von A bis Z - Karte: Ausfaltbare Landkarte mit Stadtplänen und Register - Hochwertige Klappenbroschur: Übersichtskarte des Reisegebiets mit den eingezeichneten Top 10 und farbig gekennzeichneten Regionen in der vorderen Klappe

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot